webinar register page

Webinar banner
Was die Folgen des Ukraine-Konflikts für Klimastrategien von Unternehmen bedeuten
Die Klimakrise ist schon Kraftakt genug und erfordert radikale Lösungen. Doch mit dem Angriff Putins auf die Ukraine kommen alle bisherigen Planungen für den Klimaschutz in eine Phase der Unsicherheit. Die Ungewissheit über den Umfang und die Folgen von Sanktionen, Embargos und den Gegenreaktionen bringen viele Klimamaßnahmen ins Stocken. Nicht nur ein Lieferstopp für Gas im kommenden Winter, sondern auch die Unterbrechung der Lieferungen von anderen Rohstoffen sowie unkalkulierbare Energiepreise bergen ernste Sorgen eines Abrisses von Lieferketten und möglicherweise einer teilweisen Deindustrialisierung. Wie können Entscheidungsträger:innen auf die veränderte Situation reagieren?

Darüber sprechen wir im CHOICE Event #38 mit Robert Werner, Geschäftsführer der greenmiles GmbH und des Hamburg Institut. Er beschreibt die aktuelle Situation und gibt mögliche Ausblicke, wie Unternehmen trotzdem bzw. gerade deswegen den positiven Wandel vorantreiben können. Unter anderem geht er dabei auf folgende Fragen ein:
-Was kommt auf die deutsche und europäische Wirtschaft bei einem baldigen Lieferstopp für Erdgas und andere Rohstoffe zu?
-Wie wirkt sich der Krieg in der Ukraine auf unternehmerische Klimastrategien und betriebliche Energiewenden hierzulande aus?
-Welche Herausforderungen, aber auch Chancen ergeben sich für Unternehmen?
-Wie können sie mit dem aktuellen Druck umgehen und weiterhin zukunftsorientierte Entscheidungen treffen?

Unser Experte:

Robert Werner ist geschäftsführender Gesellschafter der greenmiles GmbH und zudem Mitbegründer des Hamburg Instituts. Er verfügt über langjährige Expertise als Vorstand und Geschäftsführer in der Energiebranche und berät Unternehmen und Organisationen zu wirkungsvoller Klimaneutralität und Energiepolitik.

Jetzt kostenlos anmelden!

THE CLIMATE CHOICE bietet dieses Event als Teil der CHOICE Event Reihe an, welche Best-Practice-Lösungen zur Klimatransformation vorstellt.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Yasha Tarani.